Ein Kinderzimmer einrichten

Im Kinderzimmer ist immer kein Platz, um Dinge zu verstauen. Wir müssen also daran denken, das Beste aus dem Raum zu machen. Denken Sie daran, dass alle Gegenstände im Raum, die von Kindern benutzt werden, leicht erreichbar sein sollten, damit Kinder nicht über die Möbel klettern müssen.

Sehen Sie den Film: "Tanzen mit einem Baby im Tragetuch"

Kinderzimmer - Arrangement

Im Kinderzimmer ist immer kein Platz, um Dinge zu verstauen. Also müssen wir daran denken, zu maximieren ...

siehe die Galerie

1. Wie spart man Platz im Raum?

Hier sind einige Tipps, um mehr Spielraum zu schaffen:

  • Wir organisieren Kleiderschränke und Schränke und entsorgen Kleider, aus denen Kinder schon herausgewachsen sind. Nehmen wir nicht an, dass es noch nützlich sein könnte. Packen Sie es besser in einen Karton, beschriften Sie es und bringen Sie es in den Keller oder auf den Dachboden.
  • Wir werfen alle kaputten Spielsachen weg und fordern das Kind auf, die Spielsachen zurückzugeben, mit denen es nicht mehr spielt. Sie können gemeinsam eine Spendenaktion für Kinder aus dem Waisenhaus organisieren.
  • Wir reinigen den Boden, packen die Spielsachen wieder in Container. Die Deckel solcher Behälter sollten leicht sein, damit die Finger des Kindes nicht beschnitten werden.
  • Machen Sie Ordnung in den Regalen und Regalen.
  • Wenn wir im Kinderzimmer einen Kleiderschrank haben, können wir eine Kiste mit Winterkleidung darauf stellen.
  • Sortieren Sie die Spielzeuge nach Themen. Lege Blöcke in eine Kiste, Brettspiele in eine andere und Stofftiere in die nächste. So kann Ihr Kind das Spielzeug leichter finden.
  • Sie können mehrere Haken an der Wand montieren und Taschen für leichtes Spielzeug aufhängen - vorzugsweise aus Netzgewebe. Dann sieht das Kind, was in jedem von ihnen steckt.
  • An der Schlafzimmertür können Kleiderbügel für Bademäntel angebracht werden.

Es ist sehr wichtig, das Spielzeug sauber zu halten. Sie sollten regelmäßig in Seifenlauge gewaschen werden. Holzspielzeug wird mit einem feuchten Tuch abgewischt, normalerweise können wir die Stofftiere in der Waschmaschine waschen. Wenn dies nicht möglich ist, können wir sie mit einem feuchten Tuch reinigen, das in Wasser mit Seifenflocken oder mit einem Wollwaschmittel getränkt ist. Mit einem trockenen Tuch abwischen und mit einem Fön trocknen. Du kannst sie auch auffrischen, indem du sie mit etwas Natron in eine Plastiktüte steckst. Binden Sie die Tüte zu, schütteln Sie sie vorsichtig. Entfernen Sie das Pulver nach einer Stunde mit einer Bürste oder einem Staubsauger.
Viel Glück und viel Spaß beim Aufräumen!

Anna Liszewska

Stichworte:  Rossne Geburt Küche